Frauenkurs im BZME

Frauenkurse orientieren sich am Alltag und den Lebenssituationen der Frauen. Um ihre Integration zu fördern, finanziert das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge besondere Seminarmaßnahmen für ausländische Mädchen und Frauen; organisiert und durchführt wird er von der Arbeiter Wohlfahrt Kreisverband Heidenheim e. V.

Ziele:

  • das Selbstbewusstsein stärken
  • in Erziehungsfragen unterstützen
  • Schwellenängste überwinden
  • auf weiterführende Integrationsangebote (zum Beispiel Integrationskurse) hinführen

Teilnehmen können:

  • ausländische Frauen
  • mit einem in Deutschland auf Dauer angelegten Aufenthaltsstatus
  • oder Asylbewerber mit guter Bleibeperspektive (Eritrea, Irak, Iran, Syrien, Somalia),
  • aus allen Ländern außerhalb Westeuropas, Nordamerikas und Australiens
  • ab Vollendung des 16. Lebensjahres
  • ohne eine in Deutschland abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung

Die Kurse umfassen jeweils 20 Stunden. Teilnahme an dem Kurs ist kostenfrei.

Beginn: 06.11.2017

 Der Frauenkurs findet Montags und Donnerstags von 09:00 – bis 10:30 Uhr  im Begegnungszentrum (Hölderlinstr. 50, 89522 Heidenheim) statt.

Anmeldung bei Frau Wagner Tel. 07321/9836-47, e-Mail: l.wagner@awo-heidenheim.de