KompAS Kurs bei der AWO Heidenheim

Am 05. März startet ein KompAS-Kurs bei der AWO Heidenheim (KompAS steht für Kompetenzfeststellung, frühzeitige Aktivierung und Spracherwerb).

Maßnahmedauer
05.03.2018 bis 04.10.2018
5 Tagen in der Woche mit 5 UE (1 UE = 45 Minuten).

Es handelt sich hierbei um eine Kombination aus Integrationskurs und einer Maßnahme zur Kompetenzfeststellung. Teilnehmen können erwachsene Menschen ohne Deutschkenntnisse (maximal Sprachniveau A1), die Zugang zu einem Integrationskurs haben, aber noch keinen besucht haben. Es sind noch Plätze frei!

 

Die Zielgruppe sind volljährige Teilnehmer die

  • über keine oder nicht genügende Deutschkenntnisse (maximal Sprachniveau A1) verfügen
  • noch keinen Integrationskurs besucht haben,
  • die Voraussetzungen für den Besuch eines Integrationskurses erfüllen,
  • in der lateinischen Schrift alphabetisiert sind,
  • die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben haben.

In der Maßnahme zur Kompetenzfeststellung werden folgende Inhalte vermittelt:

  • Interkulturelle Sensibilisierung
  • Heranführung und Eingliederung in das Ausbildungs- und Beschäftigungssystem
  • intensive Integrationsbegleitung
  • Netzwerkarbeit
  • drohende Maßnahme Abbrüche vermeiden
  • Abbau von Vermittlungshemmnissen
  • Kompetenzbilanzierung
  • Vermittlung/Jobcoaching
  • Berufsorientierung
  • Bewerbungstraining
  • Maßnahmen bei einem Arbeitgeber
  • Stabilisierung einer Beschäftigungsaufnahme

Bei Interesse wenden Sie sich bitte per E-Mail an das Jobcenter Heidenheim: jobcenter-heidenheim.markt-team2-U25@jobcenter-ge.de